Denka One - Yesterday [tekst, tłumaczenie i interpretacja piosenki]

Wykonawca: Denka One
Album: Denkzettel LP
Data wydania: 2014-03-31
Gatunek: Rap

Tekst piosenki

Into: Kurt Tucholsky (Der Mensch)
Der Mensch möchte nicht gern sterben, weil er nicht weiß was dann kommt
Bildet er sich ein es zu wissen, dann möchte er es auch nicht gern
Weil er das alte noch ein wenig mitmachen will
Ein wenig hießt hier ewig

Part I: Neilz Mc
Sitz mal wieder ganz allein mit Blatt und Stift da Heim, Gedankendieb wie Kohlemienen
Nix bleibt für die Ewigkeit wie lang kann ich den Tod entfliehen
Wie nutze ich meine Zeit die bleibt, was bringt es wenn ich Strophen schmied
Philosophien, Mobby Dee, Sinnfusion Mc`s
Hole tief Luft konzentriere mich ruig zu atmen
Lass mich einkehren, dass ich sie nicht verliere in all dem Wahsinn
Frag mich was will ich erreichen in der Zeit die mir noch bleibt
Kann sie verstreichen lassen oder kann was reißen, ja ich weiß
Wann lauf ich los, befrei mich aus dem Stillstand meiner Geisterbahn
Und wo, finde ich für meinen eigenen Pfad den Reiseplan
Die Zeit sie rasst, mit einem Schlag ist Zukunft plötzlich yesterday
Can`t let no gras crowing, amme feed before i pass away
Wenn rap verweht, will ich das mein Name überlebt und auch in tausend Jahren in den Büchern steht
Wie Achilles, lausch in mir rein um zu hören was ich will
Ist es am besten zu verstehen wenn alles Still ist
Und dann hör ich, es ist tragisch, werde manisch, den ich frag mich
Welchen Sinn es letzten endes alles gibt wenn du nicht da bist
Mich in den Arm nimmmst, zu schnell ist heut schon yesterday
Can`t let no gras crowing, amme feed before i pass away
Und ich frag mich fern ab jeder Religion
Du hoffst zwar drauf, doch glaubst du wirklich an ein Leben nach dem Tod
Und wenn es das nicht gibt, ja dann scheint es so als wär
Dies ist dein Leben, deine erste und die letzte Chance zu werden
Hier auf Erden wie will ich sie verwerten, sein und werden, leben und sterben
Die Zeit sie rasst mit einem Schlag ist heut schon yesterday
Can`t let no gras crowing, amme feed before i pass away


Hook (Cutz): Martin McFly
Walkin' in the tunnel, the hell, the next level, (Group Home/Melachi)
I met so hard times, so many problems on my mind, (Group Home)
Wonder if I died, would tears come to her eyes, Forgive me for my disrespect, forgive me for my lies, (Biggie)
These are feelings I'm expressing through my rhymes I been through hard times so many problems on my mind, (Group Home/Melachi)
Wonder if I died, would tears come to her eyes, (Biggie)

Part II: Denka One
Ey vielleicht ist heut schon Gestern, wer weiß wann wirklich Morgen ist
Ich schaue in die Sterne, fühl den Denker der aus Sorge spricht
Ich laufe los, Hände hoch, mein Geist will sich befreien
Drum tauche ich durch tiefe Nächte, schreibe diese Zeilen
Mein Körper will für immer bleiben, immer Jung, Highlander
Doch scheinbar, leider nur ein Traum, ich such den Grund, Freidenker
Vielleicht ist bald keiner da, ich allein, Altersheim
Nur noch der Besuch beim Arzt, spendet Trost, kaltes Eis
Mein Kopf singt Klagelieder, mich plagt ein fades Klima
Vielleicht ist bald schon yesterday, Bruder ich warte lieber
Im Ernst ich grabe tiefer, in der Stille meiner Einsamkeit
Mein Gott er gibt mir Kraft, spendet Zuversicht, recht weit verzweigt
Ich fasse die Ewigkeit in Worte, kämpf gegen den Zeitvertreib
Am Ende bleibt dir nur der Glaube, scheiß auf all die Eitelkeit
Ich nutze die Gelegenheit, verwirkliche die Lebenszeit
Solange mich das Leben treibt bin ich für meinen Weg bereit
Ein Leben in Gemeinsamkeit, doch gehen können wir nur Allein
Die Reise in das Jenseits, wird sehr schwer wenn wir uns nicht befreien
Von all den Ängsten, den Fragen die uns quälen
Weißt du oder denkst du, nur du kannst jeden Tag neu wählen
Ey was ist Realität und wie kann ich sie greifen
Ich setze weiter Zeichen in den Versen die schreibe
Sag wie verläuft mein Weg und wie lang werd ich bleiben
Erst wenn der Tag gekommen ist wird klar wohin wir treiben
Auf dem Weg Richtung Sonne bis in alle Ewigkeit
Gib dich deiner Liebe hin ohne kommst du eh nicht weit
Wer weiß was uns am Ende bleibt was bringt dir all dein Ehestreit
Wenn durch den Ärger und den Frust der Blutdruck in den Wehen steigt
Tag für Tag, Jahr für Jahr jeder Augenblick so wahr
Can`t let no gras crowing amme feet bevor i pass away
Die Zeit sie rast, mit einem Schlag bleibt zurück was einst vor dir lang
Besser schnell nach Sternen greifen, bis zu deinem Herzinfarkt

Hook (Cutz): Martin McFly
Walkin' in the tunnel, the hell, the next level, (Group Home/Melachi)
I met so hard times, so many problems on my mind, (Group Home)
I wonder if I died, would tears come to her eyes, Forgive me for my disrespect, forgive me for my lies, (Biggie)
These are feelings I'm expressing through my rhymes I been through hard times so many problems on my mind, (Group Home/Melachi)
I wonder if I died, would tears come to her eyes, (Biggie)

Outro: Kurt Tucholsky (Der Mensch)
Im übrigen ist der Mensch ein Lebewesen
Das klopft, schlechte Musik macht und seinen Hund bellen lässt
Manchmal gibt er auch Ruhe
Aber dann ist er Tod

Tłumaczenie piosenki

Nikt nie dodał jeszcze tłumaczenia do tej piosenki. Bądź pierwszy!
Jeśli znasz język na tyle, aby móc swobodnie przetłumaczyć ten tekst, zrób to i dołóż swoją cegiełkę do opisu tej piosenki. Po sprawdzeniu tłumaczenia przez naszych redaktorów, dodamy je jako oficjalne tłumaczenie utworu!

+ Dodaj tłumaczenie

Wyślij Niestety coś poszło nie tak, spróbuj później. Treść tłumaczenia musi być wypełniona.
Dziękujemy za wysłanie tłumaczenia.
Nasi najlepsi redaktorzy przejrzą jego treść, gdy tylko będzie to możliwe. Status swojego tłumaczenia możesz obserwować na stronie swojego profilu.

Interpretacja piosenki

Dziękujemy za wysłanie interpretacji
Nasi najlepsi redaktorzy przejrzą jej treść, gdy tylko będzie to możliwe.
Status swojej interpretacji możesz obserwować na stronie swojego profilu.
Dodaj interpretację
Jeśli wiesz o czym śpiewa wykonawca, potrafisz czytać "między wierszami" i znasz historię tego utworu, możesz dodać interpretację tekstu. Po sprawdzeniu przez naszych redaktorów, dodamy ją jako oficjalną interpretację utworu!

Wyślij Niestety coś poszło nie tak, spróbuj później. Treść interpretacji musi być wypełniona.

Lub dodaj całkowicie nową interpretację - dodaj interpretację
Wyślij Niestety coś poszło nie tak, spróbuj później. Treść poprawki musi być wypełniona. Dziękujemy za wysłanie poprawki.
Najpopularniejsze od Denka One
Yesterday
165
{{ like_int }}
Yesterday
Denka One
Lachsebacken
152
{{ like_int }}
Lachsebacken
Denka One
Seifenblasen
146
{{ like_int }}
Seifenblasen
Denka One
Denkzettel
136
{{ like_int }}
Denkzettel
Denka One
Gemausertes Gefieder
135
{{ like_int }}
Gemausertes Gefieder
Denka One
Komentarze
Utwory na albumie Denkzettel LP
1.
164
2.
152
3.
146
4.
136
7.
127
8.
115
9.
112
10.
112
Polecane przez Groove
Za krótki sen
737
{{ like_int }}
Za krótki sen
Dawid Podsiadło
Patoreakcja
5,5k
{{ like_int }}
Patoreakcja
Michał Matczak
ZAEBYŚCIE
2,1k
{{ like_int }}
ZAEBYŚCIE
EKIPA
Kiss Me More
327
{{ like_int }}
Kiss Me More
Doja Cat
Peaches
5,9k
{{ like_int }}
Peaches
Justin Bieber
Popularne teksty
Siedem
31,2k
{{ like_int }}
Siedem
Team X 2
34+35
21,2k
{{ like_int }}
Love Not War (The Tampa Beat)
15,5k
{{ like_int }}
Love Not War (The Tampa Beat)
Jason Derulo
SEKSOHOLIK
33,2k
{{ like_int }}
SEKSOHOLIK
Żabson
Snowman
12,3k
{{ like_int }}
Snowman
Sia